Jump to contentJump to search

Das neue ZCL im Bau (3.3.2017)

Das neue ZCL im Bau (13.3.2017)

Inbetriebnahme des Flüssigstickstofftanks

News-Detail

Sortimentsergänzung

An der Chemikalienausgabe wurden in den letzten Monaten sowohl aus dem Bereich der Chemikalien als auch aus dem Bereich Laborverbrauch neue Artikel zum Abruf bereitgestellt, über die wir gern informieren möchten:

IPTG / Isopropyl-β-D-thiogalactopyranosid, 100 g Dose

In der Qualität dioxanfrei, für die Biochemie.

CAS-Nummer 367-93-1

ZCL-Artikelnummer: 2I160-BIOCHE.

TFAA / Trifluoressigsäureanhydrid z.S., 100 ml Flasche

CAS-Nummer 407-25-0

ZCL-Artikelnummer: 2T280-Z.S.

Citronensäure wasserfrei p.a., 1 kg Dose

CAS-Nummer: 77-92-9

ZCL-Artikelnummer: 2C355-P.A.-1KG

di-Natriumhydrogenphosphat Dodecahydrat  p.a., 1 kg Dose

CAS-Nummer: 10039-32-4

ZCL-Artikelnummer: 2N330-P.A.-1KG

N,N-Dimethyl-1,3-propandiamin z.S., 25 ml Flasche

CAS-Nummer: 109-55-7

ZCL-Artikelnummer: 2D500

Mikrotestplatte 96 Well

Pyrogenfrei, endotoxinfrei, nicht-zytotoxisch, DNase-/RNase-/DNA-frei, Flachboden, Polystyrol, ohne Deckel (Sarstedt 82.1581) verpackt zu 100 Stück im Karton, aufgeteilt in vier verschweißte Schlauchbeutel zu je 25 Stück

ZCL-Artikelnummer: 4M700

Flaschenaufsatzfilter 500 ml

Sogenannte „Bottle Top“-Filter zum Aufschrauben auf übliche Laborglasflaschen zur Herstellung von Medien, die nicht per Autoklav sterilisiert werden können sondern der Sterilfiltration zu unterwerfen sind, 500 ml Kapazität, steril verpackt, pyrogenfrei, endotoxinfrei, nicht-zytotoxisch, Körper aus PS/Polystyrol, transparent, Membran aus PES/Polyethersulfon, Ø 90 mm, Porengröße: 0,2 μm, (Sarstedt 83.3941.101), einzeln unterverpackt, 24 Stück pro Karton

ZCL-Artikelnummer: 4F300

Laborbrennerschlauch

Schlauch Nr. 04, Gummi (CR/Polychloropren), 10 x 2 mm, mit DVGW-Zulassung für alle Brenngase - 1m, Meterware

ZCL-Artikelnummer: 4S25

Dieser Artikel ist nach Rücksprache mit SAUS aufgenommen worden um den Tausch von Zuleitungen zu Laborbrennern konform zu Punkt 5.2.5 der Laborrichtlinien zu ermöglichen. Die Zulassung umfaßt alle Brenngase, der Herstellzeitpunkt ist aufgedruckt um das Alter und die Tauschbedürftigkeit qualifiziert beurteilen zu können.

Autor/in:
Kategorie/n: ZCL
Responsible for the content: